Archiv des Autors: Sabine Panzram

CFP: VIII Encuentro de Arqueología del Suroeste Peninsular / Encontro de Arqueologia do Sudoeste Peninsular

„(…) con el doble objetivo de fortalecer los vínculos culturales entre la investigación arqueológica de ambos países y, a la vez, conocer de primera mano las más importantes novedades que se hayan producido en el ámbito territorial del suroeste pensinsular preferentemente.” … Weiter lesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

¡Feliz verano!!

… einen glücklichen Sommer… wünscht einer schönen spanischen Tradition folgend die Redaktion! Erholsame Ferien – und Toletum ist in der ersten Septemberwoche zurück … wie immer mit neuesten Nachrichten von der Iberischen Halbinsel! …a descansar y a disfrutar! ¡Buenas vacaciones a todos, y … Weiter lesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Eros Imperat. Poder y deseo en la Antigüedad

Internationales Symposium an der Universidad Complutense de Madrid – aus dem Ankündigungstext der Veranstalter: “(…) explorará  el papel decisivo que el deseo sexual ha jugado en momentos singulares de la Antigüedad. El juego de la atracción, la seducción y la consecución … Weiter lesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Von der “Archäologie der Architektur”…

Curso de Especialización en Arqueología de la Arquitectura Organisation: CCHS (Centro de Ciencias Humanas y Sociales); CSIC (Consejo Superior de Investigaciónes Científicas); Leitung: Luis Caballero Zoreda und María de los Ángeles Utrero (IH, CCHS-CSIC) 1. bis 5. September 2014 Veranstaltungsort: Centro … Weiter lesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

FIEC – Bordeaux 2014

Der 14. Internationale Kongreß der Fédération internationale des associations d’études classiques (FIEC), das heißt der Association Guillaume Budé, Association pour l’Encouragement des Études grecques und der Société des Études latines, findet diesen Sommer in Bordeaux statt. In 17 Sektionen werden … Weiter lesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

CFP: IV Jornadas de Jóvenes Investigadores del valle del Duero (Segovia). Del Paleolítico a la Antigüedad tardía

Aus dem Ankündigungstext der Veranstalter: “Las Jornadas pretenden ser un punto de encuentro para todos aquellos jóvenes, tanto de España como Portugal, que tratan de abrirse camino en el mundo de la investigación y están desarrollando en la actualidad sus … Weiter lesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

CFP: Toletum V, 11/2014

TOLETUM lädt zu seinem 5. Workshop ein: vom 13. bis zum 15. November 2014 besteht im Hamburger Warburg-Haus wiederum die Gelegenheit, aktuelle Forschungsvorhaben (BA-/Masterarbeiten, Magister- und Doktorarbeiten sowie Postdoc-Projekte) vorzustellen und sich über aktuelle Forschungsperspektiven interdisziplinär auszutauschen. Darüber hinausgehend liegt … Weiter lesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Imagines IV: Sailing in Troubled Waters. The Ancient Mediterranean and its Legacy in the Performing and Visual Arts

Internationale Tagung des interdisziplinären Netzwerks IMAGINES, das sich mit der Rezeption der Antike in den „visual and performing arts“ auseinandersetzt – aus dem Ankündigungstext der Veranstalter: “Mediterranean through the kaleidoscopic gaze of artists who from the Renaissance to the 21st … Weiter lesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Neueste Forschungen zu „Stadtbild und Elite“ in Hispanien

Im Rahmen der Vorlesungsreihe, die Toletum dieses Sommersemester gemeinsam mit dem Instituto Cervantes über „Spaniens Städte” veranstaltet, spricht diese Woche PD Dr. Sabine Panzram, Privatdozentin für Alte Geschichte an der Universität Hamburg: „Die Iberische Halbinsel: Eine Geschichte in sechs Städten“ … Weiter lesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Vom Siegeszug des baetischen Olivenöls …

… berichtete Prof. Dr. Antonio Aguilera Martín von der Universidad de Barcelona / Forschergruppe CEIPAC am 3. Juli 2014 im Instituto Cervantes in Hamburg. Im Rahmen der Vorlesungsreihe, die Toletum dieses Sommersemester gemeinsam mit dem spanischen Kulturinstitut zu „Spaniens Städten … Weiter lesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlassen Sie einen Kommentar